Empfehlungen

Für Alle, die  das Bruno Balz Archiv noch nicht kennen. 

Hier findet ihr alles über den berümten deutschen Textdichter, der vor allem Zarah Leanders Texte geprägt hat.

Ich bin heute auf das Archiv erneut aufmerksam geworden, wegen des Filmkuriers. Er beinhaltet Ausschnitte aus meinem Lieblingsfilm "der Blaufuchs". Ich habe mir einen Ausschnitt ausgedruckt, der jetzt meine Wand schmückt. Ich hoffe, Sie haben damit so viel Freude wie ich!

 

Besucherzähler

Heute 67

Monat 67

Insgesamt 21790

Unsere Sponsoren

Zarah Leander Texte

 

Zarah Leander wurde am 15. März 1907 in Karlstad geboren und starb am 23. Juni 1981 in Stockholm. Sie war eine schwedische Schauspielerin und Sängerin. Bereits früh war sie durch den Einfluss ihres deutschen Kindermädchens und ihres deutschen Klavierlehrers mit deutscher Sprache und Kultur vertraut. Mit sechs Jahren trat sie 1913 bei einem Chopin-Wettbewerb auf, sie erhielt ab 1911 Unterricht in Violine und Klavier. Bis 1922 besuchte sie ein Gymnasium und ging dann nach Riga, wo sie ihr Deutsch perfektionierte. Mit ihrer prägnanten Altstimme sang sie 1929 dem schwedischen Revuekönig Ernst Rolf vor und wurde durch ihn zum Star. Sie schloss Mit der Schallplattenfirma Odeon und drehte Filme in Schweden und Deutschland. Unter anderem zusammen mit Hans Stüwe, Willy Birgel und Marika Rökk.

 

Hallo an alle Zarah Leander Fans,

ich begrüße Sie auf meiner Zarah Leander Seite.

Hier soll es hauptsächlich darum gehen Liedertexte zusammenzutragen. Mir ist aufgefallen, dass es wenige Texte von weniger bekannten Liedern von Zarah gibt. Das will ich hiermit ändern. Sie können mir auch Liedertexte zu schicken, damit wir die Sammlung vervollständigen können. Außerdem gibt es noch viele weitere Themen.

Viele Grüße

Vivien Schreiber