Empfehlungen

Für Alle, die  das Bruno Balz Archiv noch nicht kennen. 

Hier findet ihr alles über den berümten deutschen Textdichter, der vor allem Zarah Leanders Texte geprägt hat.

Ich bin heute auf das Archiv erneut aufmerksam geworden, wegen des Filmkuriers. Er beinhaltet Ausschnitte aus meinem Lieblingsfilm "der Blaufuchs". Ich habe mir einen Ausschnitt ausgedruckt, der jetzt meine Wand schmückt. Ich hoffe, Sie haben damit so viel Freude wie ich!

 

Besucherzähler

Heute 45

Monat 1270

Insgesamt 47781

Unsere Sponsoren

Ack Värmeland du sköna

 

 

 

 

 

Ack Värmeland, du sköna, du härlige land,

du kronabland svearikes länder.

Och komme jag än midt i det förlofvade land,

till Värmland jag ändå åter vänder.

Ja, där vill jag lefva, ja där vill jag dö.

Och om en gång från Värmland jag tager mig en mö,

så vet jag, att aldrig jag mig ångrar.

 

Ja, när du en gång skall bort och gifta dig, min vän,

då skall du till Värmeland fara.

Där finnes nog Guds gafvor af flickor kvar igen,

och all ä'de präktiga och rar. Men friar du där,

så var munter och glad, ty raska gossar

vilja Värmlandsflickorna ha,

de sorgsna dem ge de upp båten.

 

Deutsche Übersetzung:

Ach Värmland, Du schönes, Du herrliches Land

Du Kronjuwel unter den schwedischen Provinzen

Und käme ich auch mitten in das gelobte Land

Nach Värmland kehrte ich dennoch zurück.


Denn dort möchte ich leben, dort möchte ich sterben

Und wenn ich einmal eine Värmländerin zur Frau nehme

Dann weiß ich, dass ich dies nie bereuen werde.

Denn dort möchte ich leben, dort möchte ich sterben,

Und wenn ich einmal eine Värmländerin zur Frau nehme

 

Der Liedtext und die Übersetzung wurden mir von Frau Klein zugeschickt, die in Offenbach/Main das das einzige Schuh- und Ledermuseum der Welt führt. Dort befinden sich auch ein Paar Schuhe von Zarah Leander. Nur mit Ihrer Hilfe können wir alle Texte von Zarah zusammentragen. Schreiben Sie mir gerne eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zurück zur Übersicht